Warum ist Vorlesen so wichtig?

Vorlesen verhindert Frust in der Schule. Bild: @ J&S Books GmbH

Warum ist Vorlesen so wichtig? Gegenfrage:
Wie würde Deine Welt aussehen, wenn Straßenschilder, Speisekarten und Zeitungen aus undefinierbaren Hieroglyphen zusammengesetzt wären?
Du würdest Dich schlichtweg nicht mehr zurechtfinden.
Lesen macht unabhängig – und ein großer Schritt zum selber Lesen ist das Vorlesen.
Vorlesen macht Kinder schlau

Vorlesen animiert zum selber Lesen. Dies ist jedoch längst nicht der einzige positive Effekt, den gut vorgetragene Geschichten auf Dein Kind haben.
Vorlesen

fördert die Konzentrationsfähigkeit
erweitert den Sprachgebrauch
erleichtert das Lesenlernen
erhöht den Bildungserfolg
hilft den Kindern, Probleme zu lösen und über Sorgen zu sprechen 

Vorlesekinder wachsen zu kleinen Bücherwürmern heran, die schon früh […]

Warum Zuhören Kinder schlau macht: So förderst du die Sprachentwicklung

Vorlesen fördert die Sprachentwicklung. Bild: @ J&S Books GmbH

Die Sprachentwicklung fördern – das ist das Ziel aller Eltern. Wie geht das am einfachsten?

Wer in jungen Jahren lernt, zuzuhören, profitiert davon sein gesamtes Leben. Zuhören ist die Basis jeder Kommunikation. Aufmerksame Zuhörer erfassen Zusammenhänge schneller und lösen Konflikte besser. Generell fällt ihnen das Lernen leichter.

Zu guten Zuhörern werden Deine Kinder, wenn Du Geschichten vorliest, die die Fantasie anregen und Lust auf mehr machen. Monotonen Vorträgen dagegen folgen selbst Erwachsene nur mit Mühe…

Wie die Sprachentwicklung gefördert wird

Bereits im Kleinkindalter entwickelt Dein Kind ein feines Gespür für Klang und Rhythmus der […]

Warum ich meinem Kind in Mundart vorlesen sollte

Nicht wenige Eltern sind verunsichert, wenn es darum geht, ihren Kindern in Mundart vorzulesen. Schließlich ist Hochdeutsch für die spätere Karriere nicht unwichtig.

Hier gilt: Alte Vorurteile sind längst überholt – heute weiß man, wie wichtig Mundart ist.

Daher sollte der Dialekt nicht nur im Alltag gesprochen, sondern auch vorgelesen werden. Denn durch die meisten Medien erhalten unsere Kinder früh genug Kontakt zum Hochdeutschen.

Mundart fördert die Sprachkompetenz

Kinder, die mit Mundart aufwachsen, tun sich leichter im Erlernen von Fremdsprachen. Denn die Kinder wissen bereits, dass ein Begriff verschiedene Wörter haben kann.

Forscher an der Universität Basel untersuchten außerdem Testpersonen, die drei Sprachen sprechen. […]

5 Vorlese-Tipps: Wie lese ich meinem Kind richtig vor?

Vorlesen ist der Grundstein für die Entwicklung der Leselust und Lesekompetenz. Doch wie werde ich eigentlich zu einer guten Vorleserin, zu einem guten Vorleser?

Diese fünf Vorlese-Tipps sollen dir eine Idee geben, wie du deinem Kind vorlesen kannst.

Vorneweg gilt aber: Mach dir keine großen Sorgen. Auch ohne grosse schauspielerische Einlagen werden deine Kinder es lieben, wenn du ihnen vorliest.

I. Vorlese-Tipp: Zeit und Ruhe zum Vorlesen

Um in ein Buch richtig eintauchen zu können, braucht ihr Ruhe und Zeit. Smartphones oder Zeitdruck machen jede Vorleseatmosphäre kaputt. Schließlich bedeutet Vorlesen auch immer exklusive Zeit zu zweit.

Unser Tipp: Abends, wenn die Kinder genug […]